High Tech

Mikroelektronik /
Halbleiter

Höchste Anforderungen an die Technische Gebäudeausrüstung (TGA) und die Reinraumtechnik zeichnen Projekte im Bereich Mikroelektronik / Halbleiter aus.

Wir planen das Gebäude sowie alle technischen Gewerke zur Versorgung der Gebäude und der Produktionsgeräte (Equipment) für die Produktion von mikroelektronischen Bauteilen.

CRC blickt besonders in dieser Branche auf weit über 30 Jahre Erfahrung zurück. So haben wir national und international über 20 Wafer Fabs (150 mm, 200 mm, 300 mm) geplant und realisiert.

Mikrosystemtechnik /
Sensorik

Die Anforderungen an die Fertigung in Mikroelektronik und Mikrosystemtechnik gleichen sich in hohem Maße. Die Mikrosystemtechnik steht für eine große Anzahl unterschiedlicher Technologien. Die Bandbreite reicht von der Mikromechanik bis zu photonischen Mikrosystemen. Entsprechend vielseitig ist die Planungserfahrung, die wir unseren Kunden bieten können.

Nanotechnologie

Die Strukturen in der Mikroelektronik wurden in den letzten Jahrzehnten immer kleiner. Diese Entwicklung wird sich auch in den nächsten Jahren fortsetzen, um höhere Leistung in noch kleineren Bauteilen bei geringeren Kosten zu ermöglichen. Die Forschung an Materialien, Prozessen und Strukturen im Nanometerbereich dient der Entwicklung der Computerchips von übermorgen. Durch die fortschreitende Angleichung der Größe der nanoelektronischen Bauteile an biologische Moleküle könnte es in Zukunft zu einer Verschmelzung von Nanoelektronik und Biotechnologie kommen. Auch im organischen Bereich könnte Nanoelektronik zukünftig hilfreich werden.

Wir sind stolz darauf, als Architekten, Ingenieure, Reinraum- und Laborplaner, Instituts- und Forschungsgebäude in diesem zukunftsfähigen Gebiet realisieren zu dürfen.

Automotive: Batteriezellenfertigung

Nicht nur im Zuge der Elektromobilität steigt die Nachfrage nach Batterie- bzw. Zellproduktion stark an, auch in Deutschland.

CRC plant seit 2018 in großem Umfang Batteriefabriken und kennt alle Produktionsschritte von der Elektrodenfertigung über die Zellassemblierung bis zu Formation & Aging.

Optische Industrie: Optoelektronik

Optoelektronik vereint Optik und Halbleiterelektronik miteinander, um elektronisch erzeugte Informationen in Lichtemissionen umzuwandeln und umgekehrt. Was abstrakt klingt, ist längst Bestandteil des täglichen Lebens geworden. Egal ob Laser, Bildschirme, Rechner oder optische Speicher, sie alle setzen auf Optoelektronik.

CRC plant bereits seit vielen Jahren Reinräume und ganze Fertigungsgebäude für Kunden aus dem Bereich Optoelektronik.

Lasertechnologie

Immer höhere Automatisierungsgrade und Durchsatzgeschwindigkeiten in den heutigen Fertigungslinien erfordern Werkzeuge, die diesen Ansprüchen auch unter strikten Kosten- und Qualitätsaspekten Rechnung tragen. Laser sind sehr kompakt in ihrer Bauweise und lassen sich dank standardisierter und moderner Schnittstellen sehr einfach in bestehende Produktionsanlagen integrieren.

Einsatzbereiche für Laser finden sich überwiegend im Maschinenbau, in der Automobilindustrie sowie in der Halbleiter- und Elektronikfertigung. Aber auch in der Medizintechnik, der Verpackungstechnik, der Luft- und Raumfahrt sowie vielen anderen Branchen werden heute die Vorteile des Lasers genutzt. Ob in der Medizin, in der Forschung, in der Messtechnik oder in der Telekommunikation – Laser sind zu einem festen Bestandteil unseres Lebens geworden und viele Dinge, die wir tagtäglich nutzen, würde es ohne Laser so nicht geben.

CRC Clean Room Consulting hat breite Erfahrung in der komplexen Planung von Fertigungsgebäuden für Lasertechnologie und plant unter anderem für den Technologie- und Marktführer in diesem Segment.

Raumfahrt (new space)

Unter „New Space Race“ verstehen wir das Rennen um die Entwicklung von Raumfahrttechnologien. Denn diese sind entscheidender Erfolgsfaktor für Prozesse und Produkte auf der Erde. Das Rennen um Technologie-Transfers, Weltraumbahnhöfe und Missionen ist neu entbrannt. Denn Zukunftstechnologien wie autonomes Fahren und Industrie 4.0 basieren auf Innovationen, die im Weltall verankert oder für die Raumfahrt entwickelt wurden.

Bereits jetzt ist das Zusammenspiel von Weltraumtechnologien mit Wissenschaft, Digitalisierung und Mobilität sehr deutlich. Satelliten werden dank Miniaturisierung kontinuierlich kleiner. Die Möglichkeiten von Klein-, Micro- und Nanosatelliten bieten neues Potenzial.

Die Fertigung von Produkten für den Bereich "New Space" ist komplex, ebenso die Planung der Fertigungsanlagen. CRC spielt dabei seine jahrzehntelange Erfahrung in der Planung hochkontrollierter Umgebungen aus.

Photovoltaik: Solarzellenfertigung

Mit dem Aufbau von Planungskompetenzen für die Photovoltaik-Industrie reagierte CRC im Jahr 2002 auf die zunehmende Investitionstätigkeit in der wachsenden Branche.

Der Bereich steht als weiteres Beispiel für die kontinuierliche Weiterentwicklung auf technischem und organisatorischem Gebiet, der CRC seit jeher auszeichnet.

Durch unsere Erfahrung in der Planung und Realisierung von Bauvorhaben führender PV-Unternehmen können wir unseren Kunden innovative technische Lösungen bieten.

Technologien:
Siliziumtechnik (Monokristalline Solarzellen, Polykristalline Solarzellen) Dünnschichttechnologien Organische Solarzellen